Medical-Taping in Kassel und Umgebung

Medical Taping Concept Kassel

Das Medical-Taping-Concept (MTC)

Abbildung gekreuzte Tapestreifen

Das Medical-Taping-Concept ist eine, aus Japan stammende Behandlungsmethode. Grundlage war das von Kenzo Kase bereits in den 70er Jahren entwickelte kinesiologische Taping. Es kann bei vielen unterschiedlichen gesundheitlichen Beschwerden als zusätzliche therapeutische Maßnahme angewendet werden. Am häufigsten kommt es bei der Behandlung von Schmerzen am Bewegungsapparat zum Einsatz. Hier erfahren Sie mehr über die möglichen Anwendungsgebiete.

Auf der Seite "Die Wirkung des Medical Taping Concept" beschreibe ich wie das Tape seine Wirkung entfaltet.

Informationen zum Behandlungsablauf, und zum Umgang mit der Tapeanlage erhalten Sie auf der Seite "Die Behandlung". Hier erfahren sie auch wo meine Behandlungen stattfinden.

Wann man eher nicht tapen sollte können Sie "hier" erfahren.

Auf der Seite "Über mich" erhalten Sie Informationen zu meiner Person.

Wenn Sie einen Behandlungstermin mit mir vereinbaren möchten oder weitere Fragen haben, klicken Sie bitte auf "Kontakt". Auf dieser Seite finden Sie meine E-Mail-Adresse, meine Telefonnummern und ein Kontaktformular.